Einlagerung Wien: Profi Umzug & MyPlace-SelfStorage machen’s möglich!

Einlagerung Wien: Es gibt die verschiedensten Gründe, weshalb man für einen kurzen, aber auch einen längeren Zeitraum Möbel oder andere Einrichtungsgegenstände einlagern muss. Gerade in der heutigen Zeit sind die Menschen sehr mobil und beruflich oder privat bedingte Umzüge oder Auslandsaufenthalte gehören mittlerweile zur Normalität. Schnell stellt sich die Frage: Wo sollen die Möbel zwischengelagert werden? Eine Einlagerung in Wien, welche Profi Umzug in Kooperation mit MyPlace-SelfStorage anbietet, ist eine passende Alternative.

MyPlace-Selfstorage – Verlässlicher Partner für die Einlagerung von Möbeln

Das Unternehmen wurde im Jahr 1999 nach amerikanischem Vorbild gegründet und bietet mit der Vermietung von uneinsehbaren, sauberen und vor allem trockenen Lagerabteilen in wählbarer Größe zwischen 1 und 50 m² eine Lösung für den in Wien seit jeher herrschenden Platzmangel. Der erste Standort in Wien wurde vor mehr als 17 Jahren in Wien-Strebersdorf eröffnet. Mittlerweile betreibt die MyPlace-Selfstorage mehr als 38 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit insgesamt weit über 300.000 m² Nutzfläche und über 34.000 Lagerabteilen. Mit rund 25% Marktanteil – gemessen an den Standorten und der Verfügbarkeit – übernimmt das Unternehmen somit die Marktführerschaft im gesamten deutschsprachigen Raum.

Die Vorteile von MyPlace-Selfstorage sind die große Anzahl an Standorten (10 x Wien, 1 x Graz, 1 x Linz) sowie die leichte Erreichbarkeit der Lagerräume mit großen Parkflächen und Ladezonen. Die Lagerabteile sind jederzeit verfügbar und monatlich kündbar. Außerdem werden die Lagerräume mittels Zugangskontrolle und Videoüberwachung vor Diebstahl geschützt.

Einlagerung Wien MyPlace

Vorteile einer Einlagerung bzw. Zwischenlagerung in Wien

Es gibt viele Situationen, bei denen die Zwischenlagerung von Möbeln oder anderen Gegenständen sinnvoll sein und große Vorteile bringen kann.

  • So passiert es regelmäßig, dass man bei einem Umzug noch auf das Freiwerden der neuen Wohnung warten muss bzw. diese nur teilweise bezugsfertig und die alte Unterkunft bereits gekündigt ist.
  • Auch bei Renovierungsarbeiten im Eigenheim kann eine Auslagerung der sperrigen Möbel Sinn machen.
  • Bei einem beruflichen oder privaten Auslandsaufenthalt für längere Zeit und einer Untervermietung der eigenen Wohnung kann eine Einlagerung ebenfalls passend sein.
  • Aber nicht nur für Privatpersonen, sondern gerade auch für Firmen bieten Einlagerung und Zwischenlagerung neue Möglichkeiten. Oft werden die Büro- oder Lagerräume schon nach kurzer Zeit zu klein und Betriebsmittel und Maschinen stapeln sich in den Firmen- oder Produktionsräumen. Auch bei einem Firmenumzug ist eine Einlagerung der Möbel für einen kurzen Zeitraum oft hilfreich.

Möbel einfach und sicher einlagern? Selfstorage von MyPlace!

Wenn man nicht weiß, wohin man mit seinen Möbeln soll, kann die Einlagerung in einem Selfstorage wie jenem von MyPlace-Selfstorage eine praktische Lösung sein. Das Unternehmen, welches mit Profi Umzug Wien kooperiert, ist auf die Zwischenlagerung von Haushaltsgeräten, Möbeln und Einrichtungsgegenständen spezialisiert. Für Langzeitmieter wird auch ein Treuebonus mit speziellen Rabatten von bis zu 30% gewährt.

Profi Umzug Wien bietet in Kooperation mit MyPlace-Selfstorage die Einlagerung von Gegenständen und Möbeln in Wien an. Bei Fragen oder dem Wunsch einer individuellen Beratung können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.


Jetzt kostenlosen Besichtigungstermin vereinbaren!

Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage

und vereinbaren Sie einen kostenlosen Besichtigungstermin!

Mehr als 10 Jahre praktische Erfahrung mit Umzügen, Übersiedlungen, Entrümpelungen, Entsorgungsdienstleistungen und sonstigen Transporten sprechen für uns.