Umzugstipp: Wohnung sauber zurückgeben und Kaution sparen

Umzugstipp: Wohnung sauber zurückgeben und Kaution sparen!

Neben der vielen Arbeit, die die Suche einer neuen Wohnung und die Behördengänge bzgl. Ummeldung mit sich bringen, kommt auch noch eine weitere unliebsame Aufgabe auf Umzugswillige zu – die Endreinigung.

Oft wird dieser Arbeit aufgrund  anderer wichtiger organisatorischer Dinge, die es zu planen gilt, keine große Beachtung geschenkt. Ist der Umzug in Wien endlich über die Bühne gebracht und alle Möbelstücke sowie Umzugskartons sind von der alten Wohnung in die neue übersiedelt, würde man am liebsten sein neues Zuhause einrichten anstatt in der alten Wohnung zu putzen.

Doch man sollte sich auf für diese Arbeit genügend Zeit nehmen, denn das Übergeben einer ungeputzten Wohnung oder einem Zimmer, welches noch Müll bzw. nicht mehr gebrauchte Haushaltsgegenstände beinhaltet, kann zu einer teuren Angelegenheit werden.

Umzugstipp: Mietvertrag

In Wien sind die meisten Mietverträge so gestaltet, dass – sofern nichts anderes im Mietvertag steht – die Wohnung „gründlich gereinigt“ übergeben werden muss. Da „gründlich“ ein relativer Begriff ist, der von jedem anders ausgelegt werden kann, sollte man sich hier auf keine Spielereien einlassen und die Wohnung wirklich sauber zurückgeben. Nur so nimmt man dem Vermieter schon im Vorfeld den Wind aus den Segeln und er kann keinen Anlass finden, Teile der Kaution einzubehalten. Gerade bei einer in den Augen des Vermieters nicht zufriedenstellenden Endreinigung werden oft Beträge von der Kaution abgezogen, welche mit dem tatsächlichen Mehraufwand durch die nicht gründliche Reinigung in keiner Weise in einem Verhältnis stehen.

Umzugstipp: Endreinigung

Aus diesem Grund macht es auch Sinn die Endreinigung von einer professionellen Umzugsfirma durchführen zu lassen. Gerade wenn man sowieso im Sinn hatte, sich bei der Übersiedlung von einem Möbelpacker-Team unter die Arme greifen zu lassen, sollte man auch in Erwägung ziehen, die Endreinigung von diesem Unternehmen machen zu lassen. Der Kostenmehraufwand ist meist sehr gering und lohnt sich jedenfalls, da man aufgrund der jahrelangen Erfahrung und dem Know-How dieser Firmen keinen Kautionsabzug zu befürchten hat. Einige Unternehmen bieten auch eine Garantie, dass es zu keinem Kautionsabzug aufgrund unsauberer Reinigung kommt. Sollte es dennoch dazu kommen, wir der abgezogene Betrag ersetzt. Professionelle Umzugsfirmen wie auch die Profi Umzug Wien bieten eine solche Endreinigung/ Entrümpelung als optionale Zusatzleistung an.

Entrümpelung – Umzug Profi Wien hilft gerne

Bei einem Umzug in Wien bleibt auch einiges an nicht mehr gebrauchten sowie kaputten Möbelstücken und Haushaltsgeräten übrig. Für die meisten Einzelpersonen ist die Entsorgung aufgrund fehlender Transportmöglichkeit ein großes Problem. Nicht für uns! Das Team von Profi Umzug Wien hilft Ihnen nicht nur beim Umzug und Transport, sondern auch bei der lästigen Entsorgung und Entrümpelung Ihrer Wohnung.
Dabei bieten wir auch besondere Serviceleistungen wie Kellerräumung,  Sperrmüllabfuhr, Dachbodenräumung und Privat- und Firmenmüll-Entsorgung an.
Gerne helfen wir Ihnen Ihre Wohnung fit für die Schlüsselübergabe an Ihren Vermieter zu machen und somit Geld zu sparen und keinen Kautionsabzug zu riskieren.
Wir stehen Ihnen gerne mit unserem Fachwissen und unserem Know-How zur Seite. Fragen Sie uns bzgl. eines individuellen Angebots und kontaktieren Sie uns für ein erstes Beratungsgespräch.

Umzugstipp: Endreinigung
Umzugstipp: Entrümpelung
Umzugstipp: Mietvertrag
Umzugstipp: Übersiedlung
Umzugstipp: Privatumzug
Umzugstipp: Firmenumzug / Büroumzug
Umzugstipp: Ladezone

 


Jetzt kostenlosen Besichtigungstermin vereinbaren!

Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage

und vereinbaren Sie einen kostenlosen Besichtigungstermin!

Mehr als 10 Jahre praktische Erfahrung mit Umzügen, Übersiedlungen, Entrümpelungen, Entsorgungsdienstleistungen und sonstigen Transporten sprechen für uns.