Wer die verschiedenen Umzugsfirmen vergleicht, wird zum Teil erhebliche Unterschiede in Preis, Leistung und Servicespektrum feststellen. Als Kunde lohnte es sich für Sie daher, die Unternehmen vor Erteilung des Auftrags gründlich zu testen. So kann man nicht nur Zeit und Kosten sparen, sondern auch so manche Enttäuschung vermeiden.

Solche Tests werden in regelmäßigen Abständen auch von öffentlichen Einrichtungen, wie etwa der Gesellschaft für Verbraucherstudien, durchgeführt. Untersucht werden zumeist national und international tätige Umzugsfirmen mit Sitz in Österreich. Die Testkriterien können grob in drei Bereiche gegliedert werden:

  • Beratung: Wie gut verstehen die Mitarbeiter der Umzugsfirma ihr Handwerk und wie sorgfältig beraten sie ihre Kunden?
  • Service: Wie ist es um Freundlichkeit und Zuvorkommenheit bestellt? Werden Sonderwünsche erfüllt oder begnügt sich das Unternehmen mit dem absoluten Minimum?
  • Preis: Welches Umzugsunternehmen bietet die erschwinglichsten Preise an?

Die Gewichtung der einzelnen Test-Parameter erfolgt in der Regel nach der genannten Reihenfolge, d.h. Beratung steht an erster Stelle, Service an zweiter und die Preisgestaltung auf Rang 3.

In puncto Beratung ergaben sich die größten Unterschiede.

Während zwar in nahezu allen bekannten Fällen der jüngsten Tests eine Vorort-Besichtigung vorgenommen wurde und danach gefragt wurde, welche Möbelstücke in derUmzugfirmen Test aus dem Jahr 2017 Wohnung verbleiben und welche übersiedelt werden sollen, konnten nicht viele Mitarbeiter am Ende nähere Angaben zum Gesamtumfang der Umzugsgüter machen. Die Frage, auf welchem Weg das Umzugsangebot zugeschickt werden solle, wurde nur in etwa der Hälfte der Testfälle gestellt. Auch beim Transport sperriger Umzugsgüter trennt sich die Spreu vom Weizen: Während gute Umzugsfirmen mit gezielten Fragen an den Kunden nach einer probaten Transportlösung suchen, mussten andere erst Rücksprache halten bzw. meinten gar, sie würden es dann „schon irgendwie versuchen.“ Ein gewisser Mangel an Professionalität muss hier schon festgestellt werden.

Service

Beim Service ergab sich in den jüngsten Tests ein recht erfreuliches Bild. Die Angestellten der meisten Umzugsfirmen waren rasch zu erreichen, agierten freundlich und kompetent und boten Vorab-Besichtigungstermine an. In seltenen Fällen wurden dennoch Mängel festgestellt, etwa bei einem Unternehmen, das wochenlang keinen Besichtigungstermin anbieten konnte oder bei einer Firma, die nur zu den üblichen Geschäftszeiten verfügbar war.

Preis

Bei den Preisen ergab sich wie erwartet ein noch differenzierteres Bild: Die meisten Firmen warten zwar mit einem individuellen Angebot auf, dennoch wird oft in Umzugsfirmen im Testgeleisteten Stunden abgerechnet. Da sich der Arbeitsaufwand in vielen Fällen aber nicht genau abschätzen lässt, weiß der Kunde nicht, was auf ihn zukommt. Nageln Sie das Unternehmen, wenn keine Pauschale vereinbart wurde, daher unbedingt auf eine bestimmte Zeitspanne fest, innerhalb derer die Arbeiten abgeschlossen sein müssen. Allerdings sollten Sie als Kunde auch nicht den trügerischen Schluss „billig=besser“ ziehen, denn entscheidend für Ihren Nutzen ist letztendlich das Preis-Leistungs-Verhältnis. Und das kann sehr unterschiedlich ausfallen.

Sie sehen, es lohnt sich also, die einzelnen Umzugsfirmen einem Test zu unterziehen, wenn man Zeit, Geld und Aufwand sparen will. Anhand der Erfahrungen und Bewertungen im Internet lassen sich dafür oft schon brauchbar Aussagen treffen.

Wir von Profi Umzug sind immer bemüht bei der Beratung, beim Service und dem Preis sehr gut abzuschneiden!

Jetzt kostenlosen Besichtigungstermin vereinbaren!

Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage

und vereinbaren Sie einen kostenlosen Besichtigungstermin!

Mehr als 10 Jahre praktische Erfahrung mit Umzügen, Übersiedlungen, Entrümpelungen, Entsorgungsdienstleistungen und sonstigen Transporten sprechen für uns.